Jahresbericht 2023 Ladies Night Out

Bei der Fahrradrally im Juni vergangenen Jahres haben wir beide (Danie und Svenja) ein wenig vor uns hingesponnen. Gefühlt ALLE haben einen Raum für sich im CVJM, die Kinder in den Jungschargruppen, die Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Jugendkreis und KJE und die Männer haben ja schon länger ihren Männertreff. Aber für uns gibt es gerade "nichts" eigenes und das müssen wir schnellstmöglich ändern, denn auch wir brauchen diesen Raum.

Gesagt, getan ... nach einem gemütlichen Abend auf Danie`s Veranda stand das Programm für ein halbes Jahr Ladies Night Out mit verschiedensten Angeboten.

Nach kurzer Rücksprache mit dem CVJM-Vorstand (vielen Dank für euer Vertrauen) konnten wir mit der Werbung für unseren ersten Abend, der schon im Juli stattfinden sollte, beginnen.

Über Instagram und WhatsApp wurde die Werbung schnell unter die Damen gebracht und wir konnten mit über 20 gut gelaunten Frauen unseren ersten Abend verbringen. Diesen Cocktailabend haben wir außerhalb des Vereinshauses angeboten, um einer womöglich vorhandene Hemmschwelle teilzunehmen entgegen zu wirken... und es war direkt ein wirklicher toller Abend mit vielen guten Gesprächen und jeder Menge gemeinsamen Lachens.

Danach folgten als weitere Angebote eine Radtour mit Einkehr (allerdings ohne Radtour aufgrund schwierigen Wetters), wir haben gemeinsam Zwiebelkuchen gebacken und diesen mit Federweißen genossen, den Jugendraum in ein Kino verwandelt, uns kreativ auf Weihnachten eingestimmt und zum Jahresabschluss einen gemütlichen Miniweihnachtsmarkt in Ising`s Hütte gemacht.

Besonders viel Spaß gemacht hat uns auch der Stand mit Waffeln und Glühwein bei der Treckerlichterfahrt. Mit diesem großen Strom an Besuchern hätten wir nicht gerechnet, haben aber natürlich insgeheim darauf gehofft.

Im Durchschnitt wurden die Ladies Night Out Abende von jeweils etwa 15 Ladies im Alter von Mitte/Ende 20 bis etwa 50 Jahren aus dem ganzen Kirchenspiel besucht. Dabei sind viele Frauen, mit z.T. noch jungen Kindern. In unserer WhatsApp-Gruppe befinden sich zur Zeit 43 Mitglieder, die auch alle schon einmal bei uns waren.

In diesem Jahr treffen wir uns weiterhin einmal im Monat zu verschiedensten Angeboten im Vereinshaus oder auch außerhalb, die jedes Mal natürlich auch einen geistigen Input enthalten.

Es ist uns wichtig die Wünsche und Bedürfnisse der Teilnehmerinnen im Blick zu haben und auf diese einzugehen. Gut gefallen würde es uns, wenn in Zukunft einzelne Programmpunkte auch von den Teilnehmerinnen übernommen werden, einfach um noch mehr Vielfalt zu haben.

Wir sind total gespannt auf das Jahr 2024, freuen uns auf viele tolle gemeinsame Stunden und wünschen euch von Herzen allen Gottes reichen Segen.

Freudenberg- Oberheuslingen im Februar 2024
Daniela und Svenja Schneider

Tags: Jahresbericht, Ladies Night Out

Sponsor Fahrradrallye 2023

SPK SIEGEN 4c

Sponsor Fahrradrallye 2023

westenergie logo p RGB